Kurzportrait der Rehakliniken

Die Kliniken Bad Bocklet AG bietet Heilverfahren, Anschlussheilbehandlungen und präventive Gesundheitsleistungen in folgenden Bereichen an: Innere Medizin mit Urologie und Onkologie, Geriatrie, Orthopädie und Psychosomatik an. Zuweisungen kommen aus dem Bereich der Deutschen Rentenversicherung, der gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen und werden durch selbstzahlende Gäste ergänzt. Neben diesem umfangreichen Therapieangebot ergänzt das Parkhotel das Leistungsspektrum des Konzerns.

Die Leistungen werden in Bad Bocklet und Bad Kissingen angeboten. Die Unternehmensgruppe versteht sich als regionaler Gesundheitsdienstleister in Unterfranken mit einem überregionalen Einzugsgebiet.

Rehazentrum Bad Bocklet

HESCURO - Klinik REGINA - Bad Kissingen

medizinische Behandlungsschwerpunkte in beiden Rehakliniken

weitere medizinische Behandlungsschwerpunkte im Rehazentrum Bad Bocklet